Nov 17

OG2 – Klassenfahrt in den Harz

Unsere Klassenfahrt in den Harz

20161102_135533

Montag: Um 10:30 Uhr trafen wir uns am Hauptbahnhof. Um 10:48 Uhr fuhren wir dann los. Als wir in Goslar eine Stunde später ankamen, mussten wir eine halbe Stunde mit unseren Koffern zu Fuß gehen. Das war ganz schön anstrengend. Um 13:00 Uhr kamen wir dann endlich bei unserer Jugendherberge an. Am Nachmittag machten wir von 14:00 bis 17:00 Uhr eine Stadtrallye, um Goslar ein wenig kennenzulernen. Danach hatten wir Abendessen. Es gab Nudeln. Passend zum Halloweenabend unternahmen wir zusammen mit einem Führer von 20:30 Uhr bis 22:30 Uhr eine Nachtwanderung. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/og2-klassenfahrt-in-den-harz/

Nov 08

OM2 – Besuch der Südstadtbücherei

img_8570Am 08.11.2016 besuchte die OM2 (5. Klasse) der Südstadtschule Hannover die Südstadtbücherei in direkter Nähe zur Schule. Die Bücherei öffnete dafür eigens ihre Türen und bat uns  eine sehr umfangreiche, zweistündige Führung an. Vielen Dank nochmals dafür.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/om2-besuch-der-suedstadtbuecherei/

Nov 02

Projekt – Hand in Hand in die Zukunft III

Die Projektbeschreibung zum Projekt „Hand in Hand in die Zukunft III“, an welchem die JU2 teilnimmt, wurde unter Projekte hinzugefügt.

Hand in Hand in die Zukunft III

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/projekt-hand-in-hand-in-die-zukunft-iii/

Sep 30

JU2 – Hand in Hand in die Zukunft III – 27.9.2016

Im Verlauf des Projekts „Hand in Hand in die Zukunft“ von Einfach genial gGmbH eroberte die JU2 am 27.09.2016 das Sprengel Museum und zeichnete zum Thema: „Was ist mir im Leben wichtig?“ einige der ausgestellten Bilder ab.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/ju2-hand-in-hand-in-die-zukunft-iii-27-9-2016/

Sep 29

JU2 – Hand in Hand in die Zukunft III – 26.09.-30.09.2016

Von Montag bis Mittwoch hatte die JU2 das tierische Glück, als erste Klasse mit dem „Gast-Therapie-Hund“ Malo zu arbeiten und schaffen. Er war Anlaufstation für Streicheleinheiten, Schlichter und Ruhepol. Allein durch seine Anwesenheit sorgte er für ein prima Arbeitsklima…..
Eine schöne Erfahrung für alle Teilnehmer 🙂

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/kunstprojekt-hand-in-hand-in-die-zukunft-einfach-genial-ggmbh-der-ju2-vom-26-09-30-09-2016/

Sep 27

Neue Rubrik „Von Schülern für Schüler“

In dem im Schuljahr 2016/17 neu eingerichteten Wahlpflichtkurs in Jahrgang 8 mit dem Titel „Texte von Schülern für die Homepage“ arbeiten 8 Schüler/-innen: Lara, Sarah, Andreas, Bogdan, David, Licinio, Tobias, Tunay und André.

Der Kurs möchte sich mit Themen beschäftigen, die für Schüler/-innen interessant und aktuell sind.

Die Ergebnisse findet ihr unter dem Menüpunkt „Von Schülern für Schüler“.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/neue-rubrik-von-schuelern-fuer-schueler/

Sep 15

Autorenlesung am 2.9.2016 mit Sigrid Zeefaert (OM1, OM3, OM4)

Im Festsaal erwartete uns am Freitagmorgen die Autorin Sigrid Zeevaert, die sich uns vorstellte. Gegen 9 Uhr las sie verschiedene Seiten aus 3 ihrer insgesamt 31 Bücher (!) vor: „Liebe Fanni“, „Max mein Bruder“ und „Weiberkram“. Die Bücher waren alle sehr toll. Was auch schön war, war, dass Frau Zeevaert das Meiste auswendig vortragen konnte. Kurz vor dem Ende der Doppelstunde gab es von den Schülern noch viele Fragen zu den Büchern und zu ihrer Person, die sie alle ausführlich beantwortete. Es war toll!

Bericht von Emma, Sofia, Atilla (OM3)

Im Anschluss gab es eine weitere doppelstündige Veranstaltung mit den Zehntklässlern (Ju3, Ju4a +b).

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/autorenlesung-am-2-9-2016-mit-sigrid-zeefaert-om1-om3-om4/

Sep 06

Unsere Zoowoche vom 15.8. – 19.8.2016 – Berichte von der M5

Montag, 15.8.

Heute sind wir um 8.20 Uhr von der Schule aufgebrochen und mit der Straßenbahn in den Zoo gefahren. Dort haben wir zuerst die Meerschweinchen angeguckt, gefrühstückt und dann auf unseren Zoolehrer gewartet. Unser heutiges Thema war „Wie kommunizieren Tiere“? Wir haben gelernt, wie Tiere sich sozusagen verstehen oder unterhalten. Zuerst sind wir zu den Affen, den Schimpansen, gegangen und unser Scout hat uns erklärt, wie die sich verständigen. Dann sind wir weiter zu den Elefanten gegangen, die gerade am Spielen waren. Dort haben wir erfahren, wer der Anführer ist und wozu sie ihre Stoßzähne und ihren Rüssel brauchen. Wir waren auch noch bei den Orang-Utans und haben sie beobachtet und ein Arbeitsblatt ausgefüllt. Dadurch haben wir ganz viele Informationen gesammelt. Wir haben auch andere Affen besucht und viel über die verschiedenen Arten gelernt, z.B. welche zu den Menschenaffen gehören und woran man das erkennt oder die Unterschiede zwischen Weibchen und Männchen und besondere Merkmale der Arten. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/unsere-zoowoche-vom-15-8-19-8-2016-berichte-von-der-m5/

Aug 30

Skikurs 2017

Am Donnerstag, 1.9.2016 fand in der 1. Stunde im Festsaal die Informationsveranstaltung für den Skikurs 2017 statt. Anmelden können sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Jahrgänge.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/skikurs-2017/

Aug 11

OM2 – eine mutige Klasse in luftigen Höhen! Seilgarten!

Bereits am dritten regulären Schultag nach der Einschulung machte sich die OM2 (5.Klasse) zu ihrer ersten gemeinsamen Unternehmung auf.
Die Klasse besuchte am 10.08.2016 zusammen einen ganzen Vormittag den Seilgarten in Hannovers Stadtwald, der Eilenriede.
Nach einer Sicherheitsbelehrung der Trainerin „Anke“ begann bereits beim Schreiben der Namensschilder das erste Teamtraining. Es folgten weitere spannende Trainings in Bodennähe, bevor dann die „Messlatte“ deutlich höher gelegt wurde. einige Kinder befanden sich an diesem Vormittag auf 15 Meter Höhe im Baum. Bemerkenswert! Trainerin Anke wurde fortan durch weitere Kollegen unterstützt, so konnte die gesamte Klasse ohne Leerlauf viele verschiede Hochseilelemente ausprobieren. Mal traten die Schüler/Innen an ihre eigenen Grenzen, dann galt es gemeinsam und kooperativ zu agieren. Viele Kinder sind beim Ausloten der eigenen Grenzen förmlich über sich hinausgewachsen. Eines eint alle: Jeder einzelne war an diesem Tag wahnsinnig mutig!
Das tolle Gruppenerlebnis wurde schlussendlich durch die Übung „Eichhörnchen“, das ist eine Art menschlicher Hochgeschwindigkeitsfahrstuhl, gekrönt.
Die Schüler/Innen, wie auch die Lehrer/Innen waren begeistert und möchten sich auch auf diesem Wege nochmals herzlich beim Team des Seilgartens Hannover bedanken.
B. Stegmann

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/om2-eine-mutige-klasse-in-luftigen-hoehen-seilgarten/

Ältere Beiträge «